Arbeitsgemeinschaft: Biotechnologie

img_2560.1.2

Die AG beim 17. regionalen Lehrerkongress des Verbandes der Chemischen Industrie am 14.11.2012 in Freiburg
 
Hinten: Renate Pletschen, Fatih Metin (Comenius Assistent aus der Türkei), Jennifer, Carolin, Martin, Vinny, Sascha, Max, Hannes, Stefan, Dr. Jürgen Braun
 
Vorne: Nicole, Frauke, Hanna, Camila, Kristina, Ines, Ebru
 
Wir sind eine Arbeitsgemeinschaft zur Förderung besonders befähigter Schüler der Johanna-Wittum-Schule.
Die Arbeitsgemeinschaft wird von Herrn Dr. Braun geleitet.
Unsere Mentoringaktivitäten unterstützen Schüler und Lehrer bei der Durchführung von Praktika zu biotechnologischen Fachinhalten.
 
Gemeinsam mit der WUN-Gruppe des Kultusministeriums entwickeln wir außerdem multimediale Unterrichtsmodule, die Sie auf CD in unserem Shop beziehen können.

Adelsheim 2018

Von Montag, den 29.01.2018 bis Freitag den 02.02.2018 waren wir, die BioTech AG, am Landesschulzentrum für Umwelterziehung (LSZU) in Adelsheim für eine Studienfahrt. Am Montag dem 29. Januar 2018, bepackten wir den Bus mit unserem Laborequipment und fuhren von der Johanna-Wittum-Schule in Pforzheim aus los. Dort angekommen bauten wir unsere Ausstattung auf und teilten die verschiedenen Experimentgruppen ein. Das Thema des ersten Experiments war die Epigenetik. In dem dazu gehörenden Versuch wurden eine normale LAMDA-DNA und eine methylierte LAMDA-DNA mit bestimmten Enzymen zusammen gebracht. Die normale LAMDA-DNA wurde von den Enzymen geschnitten, die methylierte LAMDA-DNA blieb gleich. Das zweite Experiment hatte als Ziel, die DNA aus Mundschleimhautzellen zu isolieren und in einen Anhänger einer Kette zu füllen.

IMG_1146

Da sechs Schüler von unserer AG im Februar 2018 an einem Erasmusprojekt in Hamburg teilnehmen würden, führten die Schüler das Experiment des Labworkshops in Adelsheim durch. Das Experiment beinhielt die Herstellung von biologisch-abbaubaren Kunststoff durch Milchsäure (PLA). Neben diesem Erasmusprojekts wurde ein weiterer Versuch für das Erasmusprojekt 2018 in Wien durchgeführt. Die Gruppe befasste sich mit der Energiegewinnung durch Biowasserstoff und Brennstoffzellen. Am Freitag, den 02. Februar 2018 präsentierten die Gruppen ihre Ergebnisse und wir reisten zurück nach Pforzheim.

IMG_1275